+49 521 2528 1415

Aktuelle Informationen in Bezug auf COVID-19

Nutzung und Sicherheit des Serverless Computing für IoT
Wie ich Alexa nach meinem Belieben antworten lasse

Der Vortrag stellt anhand eines Beispiels dar, wie Serverless Computing genutzt werden kann um zwischen API-Calls zu vermitteln.
Dies ermöglicht die Verknüpfung heterogener IoT-Endgeräte und Back-End-Systeme bei geringem Aufwand und Kosten.
Gleichzeitig wird am Praxisbeispiel vorgestellt, welche einfachen Schritte beachtet werden können, um unnötige Sicherheitslücken zu schließen.

Speaker:
Aljona Wehrhahn-Aklender, IT-Security Engineer bei der codecentric AG, die sich leidenschaftlich im Cloud Cosmos austobt und Erfahrung bei IT-Sicherheitsbehörden und marktführenden Herstellern von IT-Sicherheitslösungen sammeln durfte.

Agenda:
1. Vorstellung Serverless Computing (Idee, Architektur und Nutzen)
2. Begleitete Demo
> So einfach lässt sich mit AWS Lambda das eigene Backend mit Alexa verknüpfen.
3. Realisierung von Härtungsmaßnahmen
> Schwachstellen in Cloud und Lambda-Funktion erkennen und angemessene Maßnahmen ergreifen

Um euch anzumelden, sendet einfach eine E-Mail an die Team-Mail!

Offiziell wurde der Girls Day abgesagt.
Wir finden das absolut schade und laden daher zur digitalen Mut-Sprechstunde für Mädchen im Alter von 12-18 Jahren ein.

Wie realisiere ich meine Ideen? Wie finde ich heraus, was ich wirklich möchte? Ausbildung oder Studium, wie geht’s nach der Schule weiter? Welcher Job passt zu mir oder wie kann ich einen Kinderwunsch mit dem Job vereinbaren? Wer unterstützt mich auf meinem Weg und welche Möglichkeiten bietet die Region? Stellt eigene Fragen und bekommt handfeste Tipps!

Am Donnerstag, 26.03. um 14:00 Uhr, steht euch Britta Herbst, Geschäftsführerin des Pioneers Club, Rede und Antwort.

Britta (33) ist zweifache Mutter und Geschäftsführerin des Pioneers Club. Der Pioneers Club (www.pioneers.club) ist ein einzigartiges Coworking-Konzept, welches große Unternehmen wie Schüco und Dr. Oetker mit Startups und digitalen Experten vernetzt. In den letzten drei Jahren hat sie das Konzept stetig weiterentwickelt und wurde für ihre familienfreundliche Strategie ausgezeichnet. In ihrer Freizeit setzt sie sich für digitale Bildung ein, organisiert Coding-Kurse, Familien Netzwerktreffen und macht sich für junge Menschen z.B. durch ihre ehrenamtliche Arbeit als Aufsichtsrätin oder durch Mentoring stark. Sie ist Co-Gründerin von her-headphones, einer Kopfhörer-Marke, die sich zum Ziel gemacht hat, Frauen weltweit Gehör zu verschaffen und mit UN-Women kooperiert. Warum sie Mut für einen Erfolgsschlüssel hält und welche mutigen Entscheidungen ihren eigenen Weg beeinflusst haben, erzählt euch Britta in einem offenen Gespräch.

Sichert euch jetzt einen von 10 Plätzen und meldet euch durch eine E-Mail an team@pioneers.club für die Teilnahme an!
Bitte schreibt uns darin euren Namen, euer Alter und ein Wunschthema.

Wir freuen uns auf euch!

#mutigemädchen #girlswhoruntheworld #seidabei #digital #sprechstunde #fragdeinefragen #spreadtheword #sharingiscaring